Musica mundi
  Das Konzept
  Durchführung
  Musica Mundi erleben
  Der königliche 
Besuch
  Mit der 
Unterstützung
Video
Festival  2017
Musikkurs  2017
MM Schule
Geschichte
Presse
Nachrichten
Feedback
Kontakt
Dank
Sponsoren
Reservierungen
 
 

images/musica_mundi2x22x21x1.gif images/musica_mundi2x22x21x3.gif
images/photo3x1.gif images/photo3x3.gif
images/musica_mundi2x22x23x1.gif images/musica_mundi2x22x23x3.gif
 

 

Der Kurs richtet sich an Jungen und Mädchen im Alter von 10 bis 20 Jahren, die Geige, Bratsche, Cello, Kontrabass, Klarinette bzw. Klavier spielen. Jeder Schlüer spielt in mehreren Musikensembles. Jedes Ensemble hat täglich 45 Minuten Unterricht.

Zweimal pro Woche hat jeder Schüler 45 Minuten Privatunterricht. (Die Partituren werden dem Schüler ± 2 Monate vor Kursbeginn übermittelt). Die Stunden und das Üben finden in Übungsräumen mit geeigneter Akustik statt. Wöchentlich gibt es ein internes Konzert, bei dem die besten Ensembles für ein öffentliches Konzert ausgewählt werden.

Dreimal wöchentlich finden öffentliche Proben statt, Meisterklassen und Gastmusiker werden Konzerte geben.

images/musica_mundi3x11x1.gif images/musica_mundi3x11x2.gif
> Musica mundi > Durchführung
FR NL EN ES