Musica mundi
Video
Festival  2017
Musikkurs  2017
  Musikprofessoren
  Angaben
  Einschreibung
MM Schule
Geschichte
Presse
Nachrichten
Feedback
Kontakt
Dank
Sponsoren
Reservierungen
 
 
Unterkunft:
Das den Teilnehmern Zimmer sowie 3 Mahlzeiten pro Tag anbietet.

Soziale Aktivitäten:
Ausflüge in die nähere Umgebung.
Es stehen Sportanlagen zur Verfügung.


Versicherung:
Jede/r Teilnehmer/in muß über eine Gesundheits-, Unfall- und Privateigentumversicherung, die auch das Instrument abdeckt, verfügen. Er/sie hat diese Policen im voraus zu zahlen und Musica Mundi vor Beginn des Kurses eine Abschrift der Policen zu übergeben.

Hörproben:
Interessenten können sich allein oder als Kammermusik-Ensemble bewerben. Sie stellen Musica Mundi eine kürzlich YouTube- Link mit einer Aufnahme von 2 Stücken aus unterschiedlichen Perioden und von einer Dauer von mindestens 10 Minuten zu.


Studiengebühr:
Die Teilnahmekosten am Musica Mundi Kammermusikkurs und - Festival belaufen sich auf 1500 euro. Diese Kosten decken die Unterkunft, Mahlzeiten, alle Unterrichtsstunden, die öffentlichen Proben, Konzerte und Tätigkeiten während der zwei Wochen ab. Eine nicht rückerstattete Einschreibegebühr von 80 Euro in Form einer Banküberweisung (siehe unten stehende Konto- und Codenummern) muss zusammen mit dem Bewerbungsformular, der kürzlich YouTube-Link und 1 Foto im Passformat spätestens bis zum 15 April 2017 an der ASBL Musica Mundi eingehen.

Anmeldungen, die nach dem 15 April 2017 eintreffen, können nicht mehr berücksichtigt werden.

Die Anmeldegebühr wird von der gesamten Studiengebühr (1500-80 =1420 euro) abgezorgen, die nach Mitteilung der Zulassung zum Kurs spätestens am 15 Juni 2017 per Zahlungsanweisung zu entrichten ist. Alle Bankgebühren vom Absender getragen werden. Bewerbungsdossiers mussen entweder per E-Mail geschickt werden.

Depot:
Zur Deckung allfälliger von dem Studenten bzw. der Studentin während seines/ihres Aufenthalts verursachter Schäden ist jede/r
Teilnehmer/in gebeten, bei seiner/ihrer Ankunft ein Depot von 50 Euro zu hinterlegen, das am Ende des Kurses rückerstattet wird.


Stipendien:
Die Zahl der verfügbaren Stipendien ist sehr begrenzt. Stipendienanträge (in Briefform) müssen unbedingt zusammen mit den
Bewerbungsunterlagen des Kandidaten eingesandt werden.
Stipendienanträge, die nach der Mitteilung über die Zulassung des Bewerbers eingereicht
werden, werden nicht berücksichtigt.
 

images/musica_mundi2x22x21x1.gif images/musica_mundi2x22x21x3.gif
images/photo3x1.gif images/photo3x3.gif
images/musica_mundi2x22x23x1.gif images/musica_mundi2x22x23x3.gif

Musica Mundi ASBL
Verantwortliche Organisatoren :
M. Leonid Kerbel – Mme Hagit Hassid-Kerbel
21, Avenue des Marnières, 1410 Waterloo-Belgique
Tél.: +32-(0)-2-6520101 • Fax: +32-(0)-2-6540362
GSM: +32-(0)-495-223229 • +32-(0)-495-200595
E-mail:

Musica Mundi ASBL
Numéro de compte CBC 192-5192192-18
Compte IBAN = BE 50 1925 1921 9218
Code BIC/SWIFT= CREG BE BB
Address: CBC Banque
Agence de Waterloo Office Park
Dréve Richelle 159
1410 Waterloo, Belgium
N° de T.V.A. : BE 0461.039.713

images/musica_mundi3x11x1.gif images/musica_mundi3x11x2.gif
> Musica mundi > Angaben
FR NL EN ES